Folgen Sie uns:bloggertwitterFacebook
  • Sendeabwicklung | DiSA
    Sendeabwicklung | DiSA

    Aufzeichnung, Ingest, Transcoding

Vollständig digital

server2he

Um einen vollständig digitalen Workflow des DiSA-Systems zu ermöglichen, ist ein vielseitiges Ingest-Modul unverzichtbar. Unser DiSA-Ingest-Modul bietet folgende Möglichkeiten:

  • Aufzeichnen von Live Events
  • Mitschneiden von Broadcast Streams
  • Digitalisieren von Bandlaufwerken
  • Transcodieren importierter Videodateien
 

Beliebige Quellen

Die Aufnahme erfolgt aus HD- und SD-Quellen wobei diese in hoher und niedriger Auflösung enkodiert werden. Ihnen stehen dabei zahlreiche Videoformate zur Verfügung, wie z. B. MPEG-2, H.264 und DV / DVCPro. Die Videoformate können sogar gleichzeitig von einem Eingangssignal eines Ingest Servers mitgeschnitten werden. Zusätzlich kann der enkodierte Videostream über UDP / TCP gesendet werden, um eine Liveansicht zu erhalten. Zu Dokumentationszwecken ist es möglich, Datum und Uhrzeit dem Video hinzuzufügen.

Das System wurde entwickelt um bis zu vier SD-Streams oder zwei HD-Streams Videomaterial aufzuzeichnen. Gleichzeitige Erstellung von hochauflösenden (Master) und niedrigauflösenden (Proxy) Dateien sparen Kosten und Encoding-Zeit – damit wird der Ingest-Server die ideale Plattform für Post-Produktion, Video-on-Demand, Playout und Dateiarchivierung.

Es liegt in Ihren Händen

rec-button

Steuern Sie so viele Ingest-Server wie Sie wollen, mit Hilfe der DiSA-Scheduler-Oberfläche oder als Einzelanwendung. Die aufgezeichneten Videoclips werden automatisch in der DiSA-Datenbank registriert, somit können diese direkt nach dem Ingest-Auftrag genutzt werden. Ingest-Aufträge können sowohl zeitabhängig oder manuell gestartet werden.

 

Inbox

ingest screenshot

Die Präsenz auf den verschiedenen sozialen Netzwerken und multimedialen Plattformen entscheidet heute mehr denn je über den Erfolg eines Unternehmens. Notwendige Formatkonvertierungen werden zunehmend automatisiert durch integrierte Transcoding-Prozesse durchgeführt. Mit der Inbox legen Sie Ihre Wünsche in unsere Hand. Sie sagen uns, wo, wann und mit welchen Informationen Ihre Beiträge ausgestrahlt werden sollen. Wir übernehmen Formatkonvertierung, Upload-Vorgänge und Metadatenübertragungen vollautomatisch für Sie.

Integriert in unsere DiSA Broadcast Suite übergibt die Inbox Beiträge an die Sendeplanung und das Archiv-System. Mit der automatischen Proxy-File Erstellung schafft die Inbox die Grundlage für Ihre webbasierte und vernetzte Arbeitsweise mit der DiSA Broadcast Suite.

 

Flexibles transcodieren

Transcoder-glass

Der DiSA-Transcoder als Teil der DiSA Broadcast-Suite, passt sich nahtlos in Ihren Arbeitsablauf ein. Egal ob Sie ein Format für mobile Endgeräte benötigen, Flash für Ihre Online-Mediathek oder H.264-basierte Inhalte für Ihren Smart-TV-Auftritt, alles geschieht automatisch.

Die leistungsstarke und kostengünstige Codier-Schnittstelle erlaubt Ihnen die Verknüpfung von Dateien und fügt auf Wunsch Senderlogos hinzu. Zudem können Sie Gruppen-Transcodingaufträge auf einem Server durchführen oder auf mehrere Server verteilen.

Tag Cloud

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

DiSA Ingest - Key Features

  • Hochauflösendes (Master-) und gering auflösendes (Proxy-) Encoding
  • Flexible Encoding-Schnittstelle (SD | HD von Live-Feeds, Bandlaufwerken oder Dateien)
  • Mehrkanal-Encoding (bis zu 2x HDTV | 4x SDTV)
  • Multiformat-Encoding (H.264/AVC | MPEG-2 | ... )
  • Gleichzeitiges Datei-Encoding in verschiedenen Bitraten und Formaten
  • Live Vorschau-Stream (MPEG-TS über IP)
  • Tape Deck Control (RS232 | RS422)
  • Dateibasierter Import von Standard-Videoformaten (Inbox)
  • Integrierter Gruppen-Transcoder mit Grafik-Vorlagen
  • Automatischer Upload zu Social-Networks und Multimedia-Plattformen (inklusive Metadaten-Export)

 

DiSA Ingest - Exemplarischer Workflow

disa-ingest-workflow-preview