Folgen Sie uns:bloggertwitterFacebook
  • News
    News
Dienstag, 18 April 2017 16:46

HMS übernimmt technische Abwicklung von health tv

healthtv logo

Die German health tv GmbH mit Sitz in Hamburg beauftragt die HMS mit der Umsetzung ihrer Digitalstrategie für ihren Sender health tv. Als Free-TV-Programm wird health tv über Satellit, Kabel, IPTV sowie als OTT-Stream verbreitet.

Mit gleich vier verteilten Redaktionen in Köln, Hamburg, Sylt und Wiesbaden arbeiten 20 Redakteure an der Erstellung der Inhalte. In Zusammenarbeit mit dem Systemintegrator MCI aus Hamburg wurde eigens ein neues Studio für die Produktion errichtet. Für die Sendeplanung und -abwicklung hat sich health tv für die Channel-in-a-Box Lösung DiSA entschieden.

HMS betreibt den Sender in seinem Playout-Center Berlin als Managed Technologie und distribuiert die Signale von dort zu Zattoo, Media Broadcast Satellite, Unity Media und Ooyala. Für den Online-Auftritt des Senders hat HMS die Firma Levuro beauftragt, einen Anbieter von OTT Lösungen. Durch das Managed Service Konzept kann health tv schnell und flexibel skalieren, eine flächendeckende Verbreitung erreichen und somit seine Digitalstrategie optimal umsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.